- 2016-10-15 -

Technische Übung bei der Berufsfeuerwehr Wien.

- Wien -

Eine besondere Übungsgelegenheit hatten gestern einige Kameraden der Feuerwehr Weigelsdorf. Schon in den frühen Morgenstunden gegen 07:00 Uhr hieß es Abfahrt für eine ,,Tankbesatzung,, Richtung Wien. Geübt bzw. verfeinert wurden unter der Aufsicht von Kameraden der Berufsfeuerwehr Wien, der Umgang mit dem Hydraulischen Rettungssatz (Rettungsspreizer-schere und Hydraulikzylinder). Zusammengefasst gab es von allen Übungsbeteiligten ausgezeichnetes Feedback über den Austausch von Einsatztaktiken mit dem Gerät bzw. dem Ablauf der Übung. Da dieses Gerät vorwiegend bei Verkehrsunfällen mit eingeklemmten Personen verwendet wird, ist es umso wichtiger den Rettungssatz nicht nur zu beherrschen sondern das erlernte zu vertiefen. Das ist bei dieser Übung mehr als gelungen. Unser Herzlichster Dank geht an die Kameraden der Berufsfeuerwehr Wien, die uns die Übung auf Ihrem Gelände ermöglicht haben.



Zum Vergrößern oder für weitere Bilder auf das Foto klicken